Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Beijing Institute of Technology

Verantwortliche Professorin am BIT: Prof. Dr. Jiang Aihong

Beijing Institute of Technology logo.pngDas Beijing Institute of Technology   (BIT) ist eine der Schlüsseluniversitäten Chinas. Hier wurde 1989 das Deutsche Sprachzentrum  mit dem Ziel gegründet, chinesischen Studienbewerbern sprachliche sowie landes- und kulturkundliche Kenntnisse zu vermitteln und sie so auf das Studium in Deutschland vorzubereiten. In den vergangegen mehr als zehn Jahren hat es sich zu einem der bekanntesten Sprachzentren für Deutsch in China entwickelt. Es ist technisch gut ausgerüstet und wird von einem fachlich hochqualifizierten Team betrieben, das über langjährige Erfahrungen mit der Vorbereitung und Durchführung der DSH (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber) verfügt.
Seit  2004 wird die DSH in Zusammenarbeit mit dem Studienkolleg für ausländische Studierende des KIT bis zu zweimal jährlich am BIT durchgeführt. Bei der Konzeption der Sprachkurse stimmt sich das Deutsche Sprachzentrum mit dem Studienkolleg ab. Ein Mitarbeiter des Studienkollegs führt als Prüfungsvorsitzender die Prüfung am BIT durch und das Studienkolleg stellt die DSH-Zertifikate aus.