Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Die Aufnahme in das Studienkolleg

Für die Aufnahme in das Studienkolleg sind grundlegende deutsche Sprachkenntnisse erforderlich. Es werden Deutschkenntnisse mindestens auf dem Niveau 'Zertifikat DaF des Goethe-Instituts' oder ein Äquivalent erwartet. In einem Aufnahmetest werden diese Kenntnisse überprüft.

 

  • Für Teilnehmer, die die DSH ablegen müssen, also für einen DB220-Kurs aufgenommen werden wollen, dient der test zusätzlich zur Einstufung in geeignete Kurse.

    Besonders gute Teilnehmer haben durch einen Hörverstehenstest und eine mündliche Prüfung die Möglichkeit, in einen studienbegleitenden Deutschkurs (DB210) aufgenommen zu werden, wenn die Voraussetzungen zur Einschreibung vorliegen.

    Wenn Ihre Sprachkenntnisse für DB220 noch nicht aussreichen, können Sie in einen vorbereitenden Sprachkurs (DB120) aufgenommen werden.
     
  • Teilnehmer die die Feststellungsprüfung ablegen müssen, also für einen K-Kurs aufgenommen werden wollen, müssen zusätzlich einen Test in Mathematik ablegen und eventuell noch mündlicher oder schriftlicher Tests in Physik / Chemie / Informatik. Diese Tests finden in deutscher Sprache statt. Sie sind auf dem Anfangsniveau des ersten Semesters unserer Kurse.

 

Ein Anspruch auf Aufnahme in die Vorbereitungskurse des Studienkollegs besteht nicht. Das heißt, auch wenn Sie den Test bestanden haben, habem Sie noch keine Garantie auf einer Platz im Studienkolleg.